Veröffentlicht am

Spaß mit der Carrera-Bahn

Lightening McQueen alias Noah.

Auch wenn es keine Original-Carrerabahn ist, macht es dennoch Spaß. Und natürlich: Noah gewinnt!

Veröffentlicht am

Drachen

Der Drachen ausnahmsweise am Boden

Noah wollte extra mit Oma statt mit Papa zum Einkaufen: da bekommt man nämlich einen Bob, der Baumeister-Drachen. Und den haben wir gleich ausprobiert. Es war der einzige, der die ganze Zeit flog. Typisch Bob: Jou, wir schaffen das!

Veröffentlicht am

Chemnitz

Endlich haben wir mal wieder Marika und ihre Familie in Chemnitz besucht. Es war aber auch höchste Zeit.

Am Samstag ging’s ins Aqua Marien, ein Erlebnisbad. Ziemlich lustig, mit fünf Kindern. Und natürlich habe es sich auch die großen Kinder nicht nehmen lassen, ins Wellenbad zu hopsen und die Rutschen runter zu schießen.

Am Sonntag tobten die Kids durch den Garten. Wir hatten ein bisschen Zeit zu reden. Außerdem schauten wir uns das Haus an, in das die Langs nächstes, oder übernächstes Jahr ziehen werden. Es ist ganz schön. Aber es ist auch noch viel zu tun, ehe es bezugsfertig ist.

Veröffentlicht am

Besuch in Chemnitz

(Fast) die ganze Crew auf dem Sofa beim Pumuckl-Schauen.

Endlich mal wieder ein Wochenende in Chemnitz. Erlebnisbad. Pumuckl und tobende Kinder.

Veröffentlicht am

Kamelreiten

Nicht nur Noah wollte unbedingt aufs Kamel, sondern auch Yecla. Hier der Beweis.

In Würzburg gibt es eine neue Attraktion: einen Reiterhof, auf dem man nicht nur Ponies reiten kann, sondern auch Kamele. Am Sonntag waren wir mit Mertels und Pfefferkorns dort.