Veröffentlicht am

Chemnitz

Endlich haben wir mal wieder Marika und ihre Familie in Chemnitz besucht. Es war aber auch höchste Zeit.

Am Samstag ging’s ins Aqua Marien, ein Erlebnisbad. Ziemlich lustig, mit fünf Kindern. Und natürlich habe es sich auch die großen Kinder nicht nehmen lassen, ins Wellenbad zu hopsen und die Rutschen runter zu schießen.

Am Sonntag tobten die Kids durch den Garten. Wir hatten ein bisschen Zeit zu reden. Außerdem schauten wir uns das Haus an, in das die Langs nächstes, oder übernächstes Jahr ziehen werden. Es ist ganz schön. Aber es ist auch noch viel zu tun, ehe es bezugsfertig ist.

Facebook Like
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.