Veröffentlicht am

Allerheiligen

Jahrelang war ich nicht mehr auf dem Würzburger Friedhof, wenn man einmal von der letzten Aussegnung absieht, bei der ich lediglich in der Aussegnungshalle war.

Das letzte Mal habe ich nicht einmal mehr das Grab meiner Oma gefunden. Denn davor dürfte das letzte Mal an ihrer Beerdigung gewesen sein. Und das ist zwanzig Jahre her. Meine Art den Toten zu gedenken ist eben eine andere.

Auch ist es schon interessant, Noah auf diese Weise seine Uroma vorzustellen …

Facebook Like
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.